Home > Manfred's bikes > FightRacer > Ende August ...und die Felder sind schon abge…

FightRacer

Die Kampfmaschine für Etappen bis 600km auf gut geteerten Straßen :-)

  • Share
 
Manfred Tinebor

Ende August ...und die Felder sind schon abgeerntet!

Radltour 28.08.2013

Laufräder: MAVIC Ksyrium SLS

Image URL for use on other sites:
copied!
Link to send via email/instant messenger:
copied!
Fotki Code:
copied!
Code for HTML page:
copied!
Code for forums:
copied!
Taken: August 28, 2013
Uploaded: August 28, 2013
6
Captured with:
Olympus uT8000,ST8000

exif
  • Manfred Premium user Germany (Private)
    8 years 2 months ago
    Dieser Laufradsatz MAVIC Ksyrium SLS ist für meinen Tritt und mein Körpergewicht nicht geeignet! 
    Die 20 Alu-Speichen des Hinterrades sind nur einseitig gekreuzt Damit wird das Antriebsdrehmoment nur über 5 Aluspeichen übertragen! Nur ein einziges Mal im Wiegetritt den Brocken hoch und das Hinterrad ist erstmal nicht mehr zu gebrauchen! Die 5 drehmomentübertragenden Speichen werden so lang, dass sich die Felge krumm zieht und nicht mehr durch die Bremse läuft. Einige Male kann man die Speichen nachspannen. Dann sind sie aber so lang, dass die Gewindelänge für die Speichennippel nicht mehr ausreicht. 
    Die Materialfließgrenze der Aluspeichen wird offensichtlich durch mein Gewicht und meine Trittkraft überschritten. Die Fließgrenze von Alu ist nun mal um den Faktor 10 geringer als von Stahl!
    Eine neue Speiche kostet ca. 4 €. Da jedesmal 5 Speichen fällig sind, sind das jedesmal gut 20 € Material + eine Bastelstunde!  ...teure Bergetappen!  
    Wegen der ständigen Pling- und Knarz-Geräusche der Speichen sind die Laufräder nicht einmal in der Ebene angenehm benutzbar. 
    Mit anderen MAVIC-Produkten bin ich recht zufrieden. ...aber der Konstrukteur dieser Laufräder sollte noch mal einige Semester Physik und Werkstoffkunde hören!

Copyright © Manfred Tinebor, Germany. Commercial use of page contents is forbidden. All rights reserved. For private use only.