Home > Dresden (Germany) > Albrechtsburg Meißen > Comments

Albrechtsburg Meißen

• Die Stadt Meißen liegt an der Elbe, 25 km nordwestlich von Dresden.
Die Albrechtsburg ist ein bekanntes spätgotisches Architekturdenkmal in Meißen und gilt als der erste Schlossbau Deutschlands. Der Burgberg war bereits von der Jungbronzezeit bis zur Zeit der Germanen besiedelt. 929 entstand hier eine Burg namens Misni (Meißen). Im 12. Jahrhundert erfolgte der Ausbau der Burg mit repräsentativen Gebäuden. Die Enkel das sächsischen Kurfürsten Friedrich der Streitbare veranlassten 1471 an der Stelle der alten Markgrafenburg das erste deutsche Schloss zu errichten. Es wurde später auf den Namen eines Enkels in Albrechtsburg umbenannt. Erst Anfang des 18. Jahrhunderts erhielt die Albrechtsburg, durch August den Starken, wieder mehr Aufmerksamkeit, als dieser 1710 die erste europäische Porzellanmanufaktur in dem Schloss einrichten ließ. Wegen Neubau einer Porzellanfabrik in Meißen waren 1870 die alten Manufaktureinbauten beseitigt und das Schloss wieder architektonisch aufbereitet. Heute gehört das Schloss zu den Staatlichen Schlössern und Gärten in Sachsen und beherbergt ein öffentlich zugängliches Museum.

• The city of Meißen lies on the river Elbe, 25 km northwest of Dresden.
The castle Albrechtsburg is a well-known late Gothic architectural monument in Meißen and was the first palace in Germany. The castle hill was already populated from the early bronze age to the time of the Germanic tribes. In 929 a castle called Misni (Meißen) was built here. In the 12th century, the castle was expanded with representative stone buildings. In 1471 the grandchildren of the Saxon Elector Frederick the Dispute induced the building of the first German palace on the site of the old Margrave Castle. Later it was renamed Albrechtsburg. It was not until the beginning of the 18th century that August the Strong gave more attention to Albrechtsburg when in 1710 he let set up the first European porcelain factory inside the castle. Due to the construction of a new porcelain factory in Meißen, in 1870 the old factory installations were removed and the castle was architecturally restored. Today the castle is one of the state palaces and gardens in Saxony and houses a publicly accessible museum.

  • (Anonymously) (Private)
    1 year 9 months ago
    Domtürme
    Спасибо! За прекрасную, как всегда, экскурсию! У вас тоже нет снега?... Несмотря на зимнее время года...Ваша Натали.
    • Manfred Premium user Germany (Private)
      1 year 9 months ago
      Здравствуйте, Натали.
      Этой зимой здесь не было снега, ... слишком тепло для снега. Когда светит солнце, вы можете почти носить футболки.  :-) 
Copyright © Manfred Tinebor, Germany. Commercial use of page contents is forbidden. All rights reserved. For private use only.