Radltouren, Randonneur-Brevets & Ultra-Radmarathons
von Manfred Tinebor
Home > Durchs deutsche Land (Germany) > Chiemsee

Chiemsee

Der Chiemsee, auch „bayerisches Meer“ genannt, ist der größte See in Bayern und der drittgrößte See in Deutschland.
Bekannt sind zwei seiner Inseln: Auf der Fraueninsel befindet sich ein Nonnenkloster, auf der Herreninsel steht das Schloss Herrenchiemsee von Ludwig II.
Auf den Schiffen ist die Fahrradmitnahme gestattet. So ist die Querung des Sees und der Besuch der Inseln als interessanter Teil der Radlroute möglich.

Lake Chiem, also called „Bavarian Sea“, is the biggest lake in Bavaria and the third-biggest lake in Germany. Known are two of its islands: On the women's island there is a monastery, on the man's island there stands the castle Herrenchiemsee of Ludwig II.
On the ships the entrainment of bicycles is permitted. Thus crossing of the lake and visiting of the islands is possible as an interesting part of the cycling route.

Chiemgau
1
Chiemgau
 
Chiemgau
2
Chiemgau
 
Chiemgau
3
Chiemgau
 
Chiemgau
4
Chiemgau
 
Bayerische Ureinwohnerin
5
Bayerische Ureinwohnerin
 
Chiemgau
6
Chiemgau
 
Chiemsee
7
Chiemsee
 
Chiemsee
8
Chiemsee
 
Chiemsee
9
Chiemsee
 
Fraueninsel
10
Fraueninsel
 
Klosterkirche Fraueninsel
11
Klosterkirche Fraueninsel
 
Klosterkirche Fraueninsel
12
Klosterkirche Fraueninsel
 
Kloster Fraueninsel
13
Kloster Fraueninsel
 
Fraueninsel
14
Fraueninsel
 
Fraueninsel
15
Fraueninsel
 
Fraueninsel
16
Fraueninsel
 
Kloster Fraueninsel
17
Kloster Fraueninsel
 
Chiemsee
18
Chiemsee
 
Fraueninsel
19
Fraueninsel
 
Herreninsel
20
Herreninsel
 
Schloss Herrenchiemsee
21
Schloss Herrenchiemsee
 
Blick von Herreninsel
22
Blick von Herreninsel
 
Schloss Herrenchiemsee
23
Schloss Herrenchiemsee
 
Schloss Herrenchiemsee
24
Schloss Herrenchiemsee
 
Schloss Herrenchiemsee
25
Schloss Herrenchiemsee
 
Schloss Herrenchiemsee
26
Schloss Herrenchiemsee
 
Auf der Herreninsel
27
Auf der Herreninsel
 
Auf der Herreninsel
28
Auf der Herreninsel
 
Auf der Herreninsel
29
Auf der Herreninsel
 
Copyright © 2002-2016 Manfred Tinebor, Germany. Commercial use of page contents is forbidden. All rights reserved. For private use only.